Roter Aston Martin One-77 - ein Augenschmaus

Roter Aston Martin One-77 - ein Augenschmaus

Einen Aston Martin One-77 in diesem Rot-Ton haben haben wir noch nicht bestaunen können. Hellrot, Ferrari-Rot, nennt es wie ihr wollt. Jedenfalls sieht der One-77 in dem Farbton nicht schlecht aus! Zwar weniger elegant als die anderen Exemplare, aber das Rot erweckt viel Aufmerksamkeit und verweist auf einen richtigen Supersportwagen. 



 



Hinter der Nase sitzt ein riesiger V12 mit 7.3 Litern, 750PS und 750Nm die mit den hinteren Rädern auf den Asphalt gebracht werden. Das größte Problem bei diesem Auto ist bei Weitem nicht fehlende Leistung, es ist das Getriebe. In stockendem Verkehr geht die Kupplung zugrunde, was wirklich nicht schön endet. Eigentlich würde man etwas dergleichen nicht in dieser Leistungs- und Preisklasse erwarten, doch Aston Martin hat es vollbracht. Wie auch immer, das Auto sieht wirklich atemberaubend aus und der Motor ist auch Spitze! Die kleinen Fehler verdrängt der One-77 dann irgendwie mit seinem Charm. Reine Handarbeit. Dieses Exemplar von 77 gebauten gehört einem Mann aus Äquatorial Guinea der noch viel mehr teure Spielzeuge in seiner Garage hat. Darunter ein Koenigsegg One:1 und ein Lamborghini Veneno. Man dürfte erkennen, dass der Besitzer einen exklusiven (und kostspieligen) Geschmack hat. 



Rode Aston Martin One-77 is een genot om naar te kijken


Kommentare zu diesem Artikel


Related spots



Ähnliche news

Stimme für den spot des tages