Mansory Gronos G 63 AMG 6x6 sieht einfach gut aus

Mansory Gronos G 63 AMG 6x6 sieht einfach gut aus

Wenn Sie einen Mercedes-Benz G 63 AMG 6x6 in der Garage stehen haben ist Ihnen viel Aufmerksamkeit garanitiert! Das erfolgreiche Auto ist schon von Haus aus eine brachiale Gewalt, jedoch hat jetzt Mansory Hand angelegt und Ihr Design an dem Auto durchgesetzt. Neben Brabus ist es bisher die einzige Veredelung für den G 63 AMG 6x6.


Mansory, wie wir natürlich wissen, veredelt sehr oft mit viel Kohlefaser. Wo man auch hinschaut sehen Sie bei dem Gronos Kohlefaser. An der Unterseite des vorderen Stoßfängers, an den Ablagerungen von den Scheinwerfern, auch die Lichter auf dem Dach sind in einem Kohlefasergehäuse untergebracht. Es ist auch möglich, die Carbonfaserteile in der Farbe des Autos zu wählen, so dass alles etwas schlichter gehalten wird. Mit 840 PS und einem Drehmoment von 1.000 Nm, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie nicht vom Fleck kommen. Der Innenraum ist wie alles andere selbstgestaltbar. Es ist alles möglich, egal ob Leder, Alcantara, Holz, Carbon oder Aluminium. Des weiteren versucht Mansory jede denkbare andere technische Besonderheit, die Sie vorschlagen, zu realisieren.Mansory Gronos G 63 AMG 6x6 is gewoon lekkerMansory Gronos G 63 AMG 6x6 is gewoon lekkerMansory Gronos G 63 AMG 6x6 is gewoon lekkerMansory Gronos G 63 AMG 6x6 is gewoon lekkerMansory Gronos G 63 AMG 6x6 is gewoon lekkerMansory Gronos G 63 AMG 6x6 is gewoon lekkerMansory Gronos G 63 AMG 6x6 is gewoon lekkerMansory Gronos G 63 AMG 6x6 is gewoon lekkerMansory Gronos G 63 AMG 6x6 is gewoon lekkerMansory Gronos G 63 AMG 6x6 is gewoon lekker

Kommentare zu diesem Artikel


Related spots



Ähnliche news