Der Tag nachdem der LaFerrari misshandelt wurde

Der Tag nachdem der LaFerrari misshandelt wurde

Gestern erreichte uns die Nachricht, dass in London ein LaFerrari von seinem Besitzer gegen die Leitplanke gesetzt wurde.  Die ersten Bilder zeigten keine schweren Schäden an dem Fahrzeug. Einen Tag später gibt es weniger gute Nachrichten, die neuen Bilder zeigen die Schwere der Schäden an dem Supersportwagen.



Jordons3 hat heute zwei Bilder des verunfallten LaFerrari gepostet. Schlechte Nachrichten für Spotter das Auto wird wohl in der nächsten Zeit nicht auf den Straßen zu sehen sein. Das Fahrwerk scheint, genau wie die Karosserie stark beschädigt zu sein. Kohlefaser Teile sind teuer, die Kosten für diese Reparatur werden in die Zehntausende gehen, wenn nicht mehr. Das Wichtigste ist, dass der Motor keinen Schaden genommen hat oder Flüssigkeiten ausgelaufen sind.



The day after: LaFerrari meer gehavend dan gedachtThe day after: LaFerrari meer gehavend dan gedacht


Kommentare zu diesem Artikel


Stimme für den spot des tages